Warum Fasten?

Das Fasten kann vielen Krankheiten vorbeugen, Symptome von Beschwerden lindern oder heilend sein.
Neueste Forschungsergebnisse zeigen, dass sich das Fasten auf vielfältige Weise positiv auf  die Gesundheit auswirkt. Sogar lebensverlängernde Effekte sind bereits im Tierversuch eindeutig nachgewiesen. Die Zelle regeneriert sich während des Fastens. Schadhafte und alte Bestandteile werden abgebaut und zur Energiegewinnung genutzt (Autophagie – Medizin-Nobelpreis 2016). Der Selbstheilungsvorgang wird durch nichts so stark angeregt wie beim Fasten.


Darüber hinaus wird die Reaktivierung des Hunger- und Sättigungsgefühl unterstützt. Auch die Lösung aus ungünstigen Gewohnheiten oder Genusssüchten fällt bedeutend leichter. Der Körper stellt sich wieder auf seine natürlichen Bedürfnisse ein. Dies führt zu mehr Achtsamkeit und Genuss beim Essen.
Vorurteile, wie Hungerleiden oder Abbau von Muskelmasse sind definitiv falsch! Wichtig dafür ist es, sich genau an die Methode zu halten. Daher ist es empfehlenswert, mehrtägiges Fasten das erste Mal unter Anleitung durchzuführen.


Es gibt verschiedene Formen des Fastens, die typgerecht und individuell auf Befindlichkeiten und Bedürfnisse abgestimmt sind.  Ich berate Sie gern, welche Fastenart für Sie am besten geeignet ist.
Die vorbeugende und heilende Wirkung des Fastens:

  • Rheuma, Arthrose
  • Allergisches Asthma, Heuschnupfen
  • Hauterkrankungen: Neurodermitis, Schuppenflechte (Psoriasis), Rosazea
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED): Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa
  • Reizdarmsyndrom
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck
  • Positive Wirkung auf Gehirn und Nervenzellen
  • Neurologische Erkrankungen: Demenz, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Schlaganfall, Epilepsie
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Stärkung des Immunsystems, häufig wiederkehrende Infekte
  • Wirkung auf die Fruchtbarkeit
  • Besserer Schlaf
  • Diabetesvorsorge

Klassisches Fasten nach Buchinger / Lützner

 

Basenfasten

 

Hildegardfasten


Über weitere Fastenformen, die typgerecht und nach den individuellen Bedürfnissen ausgewählt werden, informiere ich Sie gern.